IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

Survival-Training für Künstler_innen

Ausstellungshäuser


Wie kommt es zur Programmplanung in Ausstellungshäusern? Wer entscheidet, welche Ausstellungen oder weiteren künstlerischen Projekte und Veranstaltungen realisiert werden? Welche Programmschienen, welche Schwerpunktsetzungen gibt es? Welche Möglichkeiten haben zeitgenössische Künstler_innen involviert zu werden? Wie gestaltet sich die Arbeit der Kurator_innen, insbesondere die Zusammenarbeit mit Künstler_innen? Unter welchen Konditionen findet künstlerische Arbeit statt? Wie steht es um Projektbudgets, Honorare und Ankäufe? Kurzum: Wie sehen die Arbeitsbedingungen für Künstler_innen in Ausstellungshäusern aus?
Kurator_innen aus Ausstellungshäusern geben Einblick in diese temporären Arbeitsorte von Künstler_innen.


LINZ, 2.6.2014
Gäste:
Elsy Lahner (Albertina), Genoveva Rückert (OK Offenes Kulturhaus), Günter Mayer (Galerie der Stadt Wels).
Moderation:
Vasilena Gankovska (bildende Künstlerin, Vorstandsmitglied IG BILDENDE KUNST)
Eine Veranstaltung der IG BILDENDE KUNST in Kooperation mit forum - Kunstuniversität Linz und RAUMSCHIFF.
Mehr Info, Text zur Veranstaltung und Link zur Videoaufzeichnung >>


WIEN,15.10.2013
Gäste:
Lucas Gehrmann (Kunsthalle Wien), Luisa Ziaja (21er Haus).
Moderation:
Vasilena Gankovska (bildende Künstlerin, Vorstandsmitglied IG BILDENDE KUNST)
Eine Veranstaltung in Kooperation von Alumniverein der Akademie der bildenden Künste Wien und IG BILDENDE KUNST.
Mehr Info und Text zur Veranstaltung >>