IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

 

19.6.2018, Wien, 16 Uhr

Datenschutz & Datenschutzgrundverordnung 


„Wenn Sie damit einverstanden sind, brauchen Sie nichts weiter zu unternehmen.“ Spätestens die Flut an Emails in den Tagen rund um den 25. Mai 2018 hat Info und Unsicherheiten rund um (neue) Regelungen beim Datenschutz verbreitet. DSGVO hieß das Schlagwort der Stunde: Datenschutzgrundverordnung. 
Doch was steckt dahinter, was ist tatsächlich neu und anders? Was hat es mit dem Nachfragen für den Empfang von Newslettern auf sich? Worauf muss ich in einer Datenschutzerklärung auf meiner Website hinweisen? Wer braucht ein Datenverarbeitungsverzeichnis, und wie sieht das aus? Was ist im Arbeitskontext von bildenden Künstler_innen sonst noch im Sinne des Datenschutzes zu beachten? Und was droht, wenn ich etwas falsch mache oder übersehe?

Wir laden ein zu einem Kurzvortrag mit anschließender Fragestunde für Künstler_innen. Zur Veranstaltung erscheint ein Handout. 

Kurzvortrag und Fragestunde
mit Dr.in Graciela Faffelberger, LL.M. (Rechtsanwältin, www.legalmining.eu)

Veranstaltungsort
IG BILDENDE KUNST, Gumpendorfer Straße 10-12, 1060 Wien

Diese Veranstaltung auf facebook >>

Eine Veranstaltung in Kooperation von Alumniverein der Akademie der bildenden Künste Wien und IG BILDENDE KUNST.

 

Datenschutz & DSGVO