IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

Pension und Pensionsversicherung


Pflichtversicherungen in der Sozialversicherung umfassen i.d.R. auch eine Pensionsversicherung. Für selbständig erwerbstätige Künstler_innen ist hierfür unter bestimmten Voraussetzungen ein Zuschuss aus dem Künstler_innensozialversicherungsfonds (KSVF) möglich. Doch wie wird aus den Beiträgen schließlich ein Pensionsanspruch?

Zentrale Faktoren für die Höhe des Pensionsanspruchs in der Alterspension sind einerseits die Beitragszeiten, andererseits die Höhe der einbezahlten Pensionsversicherungsbeiträge. Auch eine Mindestversicherungszeit muss erfüllt sein. Ergibt sich daraus (inkl. eventueller Nettoeinkünfte und Unterhaltsansprüche) letztlich ein Betrag unter dem Existenzminimum, so ist - unter bestimmten Voraussetzungen - der Bezug einer Ausgleichszulage möglich. Seit 2014 wird in Österreich die Pension (für alle ab 1955 geborenen) mit dem Pensionskonto errechnet.

Wann besteht überhaupt einen Anspruch auf Pension? Welche Auswirkungen hat internationale Mobilität? Was wird aus meinen Pensionsversicherungsbeiträgen in anderen Ländern? Und aus jenen aus den vielen unterschiedlichen Tätigkeiten und Versicherungen in Österreich? Welche Regelungen sind beim Zuverdienst in der Pension zu beachten – bei Alterspension, bei vorzeitiger Alterspension, bei Bezug einer Ausgleichszulage, etc.? 

Pension am Konto - (k)eine Kunst?
■ Infoveranstaltung: Survival Training für Künstler_innen
Präsentationsunterlagen, Protokoll (Wien, 23.11.2016)
■ Infoveranstaltung: Survival Training für Künstler_innen
Präsentationsunterlagen (Linz, 23.3.2017)

Weiterführende Links
■ SVA: Pension & Pflegegeld
■ SVA: Pensionsantritt berechnen
■ SVA: Einkauf von Schul-, Studien-, Ausbildungszeiten
■ SVA: Bei Pensionsantritt (Zuständigkeit, Antragstellung, Stichtag, Pensionsbeginn)
■ SVA: Ausgleichszulage
Das neue Pensionskonto
Pensionskontorechner

(Foto: D.K.)