IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

Gratis. Ausschließlich für Mitglieder!

Rechtsberatung


Die IG BILDENDE KUNST bietet ihren Mitgliedern eine kostenlose persönliche Rechtsberatung zu berufsspezifischen Fragen und Rechtsproblemen. Rechtsberatung ist ausschließlich nach Anmeldung in der IG BILDENDE KUNST möglich. Bei der Terminvereinbarung ersuchen wir um eine kurze Information zur Fragestellung.

In Wien finden Rechtsberatungstermine bei Karin Gmeiner statt. Karin Gmeiner ist selbständige Rechtsanwältin, ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind u.a. Vertragsrecht, Kunstrecht, Urheberrecht, Schadenersatz-/Gewährleistungsrecht und Allgemeines Zivilrecht: www.karingmeiner.at

Für Mitglieder, die nicht in Wien oder Wien Umgebung leben, sind Rechtsberatungen im Rahmen unserer Rechtsberatungsversicherung bei bestimmten Vertragsanwält_innen in ganz Österreich möglich. Eine Voranmeldung in der IG BILDENDE KUNST ist ebenfalls erforderlich.

 

Gratis. Ausschließlich für Mitglieder!

Beratung in Steuerfragen


Die IG BILDENDE KUNST bietet ihren Mitgliedern eine kostenlose Beratungsmöglichkeit zu Steuerfragen. Einmal Monat findet in Wien (oder Salzburg) ein Kleingruppen-Beratungstermin für maximal vier Künstler_innen statt. Steuerberatung ist ausschließlich nach Anmeldung in der IG BILDENDE KUNST möglich. Bei der Terminvereinbarung ersuchen wir um eine kurze Information zur Fragestellung.

Die Beratung in Steuerfragen wird von Miguel Schauer durchgeführt. Miguel Schauer ist Steuerberater mit Standorten in Wien und Salzburg (Kanzlei: Trigon Treuhand). Er hat langjährige Erfahrung in der Betreuung von Vereinen, Kulturorganisationen und Künstler_innen verschiedener Sparten: www.trigon.cc 

 

Für Mitglieder gratis. Sonst 25 Euro.

Beratung in Sozialversicherungsfragen


Beratungsstunden für Künstler_innen finden jeden Mittwoch von 14 bis 16 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Mitglieder ist die Beratung kostenlos und entweder persönlich im Büro der IG BILDENDE KUNST oder telefonisch möglich. Für Nicht-Mitglieder kostet eine individuelle Beratung 25 Euro und ist ausschließlich im Büro der IG BILDENDE KUNST möglich. (Bei Mitgliedschaft innerhalb der folgenden drei Monate wird der bezahlte Betrag auf den Mitgliedsbeitrag gut geschrieben.)

In Sozialversicherungsfragen berät Daniela Koweindl. Sie ist kulturpolitische Sprecherin der IG BILDENDE KUNST. Einer ihrer Arbeitsschwerpunkte ist die soziale Absicherung von Künstler_innen.

 

Abseits der IG BILDENDE KUNST

Weitere Beratungsmöglichkeiten


Beratungsmöglichkeiten und Literatur zu Projektförderung, Sponsor_innen, Vereinsgründung, Kulturveranstaltungen etc. >>

 

Mehr zum Thema
Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!
Mitgliedschaft in der IG BILDENDE KUNST