IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

Umzug der Maroden


(1.7.1998, Demonstration) Künstler_innen demonstrieren in Wien für eine bessere soziale Absicherung. Aus dieser Initiative von Künstler_innen und Interessenvertretungen entsteht der Kulturrat Österreich (vormals: Kulturpolitische Kommission).

Demo-Aufruf [PDF, 330 KB]


Fotos vom "Umzug der Maroden"
:

"Partient Kunst - Umzug der Maroden" (Transparent)

"Patient Musik, Patient Film, ..." (Mit Krankenhausbetten bei der Demo)

Demonstrationszug (Ausschnitt, Ringstraße)

"Erkrankt" (Demoausschnitt)

Umzug der Maroden, 1. Juli 1998, Wien (Foto: apa)