IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

Tanz auf dem Mist

Vortrag, Gespräch, Heftpräsentation.
Mit Antke Engel und der Bildpunkt-Redaktion.

Zeit: Mittwoch, 2.12.2015, 19 Uhr
Ort: IG BILDENDE KUNST, Gumpendorfer Straße 10-12, 1060 Wien

Vortrag von Antke Engel (Berlin): Tanz auf dem Mist. Queere ästhetische Strategien als Interventionen in komplexe Herrschaftsverhältnisse. Anhand aktueller Publikationen sowie einer Videoarbeit der Künstlerin Tejal Shah sollen einige Schlaglichter auf ästhetische Strategien und den Einsatz bestimmter Sujets in queerer Kunst und (audio-)visueller Kultur geworfen werden. Hierbei gilt es über den Zusammenhang von Bild, Begehren, Macht und Bedeutung nachzudenken. Wie gelingt es künstlerischen Arbeiten, queere Verbindungen zwischen unterschiedlichen Machtfeldern zu ziehen, so dass Gender _ Rassisierung _ Kapital _ Sexualität _ Körpernormen einander durchdringen?
  
Antke Engel leitet das „Institut für Queer Theory“ in Berlin. Sie ist promovierte Philosophin, Queer Theoretikerin und freiberuflich in Wissenschaft und Kulturproduktion tätig. Kürzlich erschienen: postkolonial kauen und kannibalisch begehren, in: Hoenes, Josch/Paul, Barbara (Hg.): Un/verblümt. Queere Politiken in Ästhetik und Theorie (Berlin 2014).

Anschließend Antke Engel im Gespräch zu Bildpolitiken mit der Bildpunkt-Redaktion und dem Publikum.

Eine Veranstaltung zum Erscheinen des aktuellen Bildpunkt mit dem Schwerpunkt Imaginarios (Heft Herbst 2015) anlässlich zehn Jahren seit dem Relaunch der Zeitschrift der IG BILDENDE KUNST.

Redaktion: Eva Dertschei, Jens Kastner (Koordination), Belinda Kazeem-Kaminski, Daniela Koweindl, Nora Sternfeld, Carlos Toledo.
Grafische Gestaltung: Toledo i Dertschei (Logo: Lena Artaker)

Diese Veranstaltung auf facebook >>

Fotos von der Veranstaltung >>


Tanz auf dem Mist (Wien, 2.12.2015)
Bildpunkt - Zeitschrift der IG BILDENDE KUNST