IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

Bildpunkt Sommer 2013

un/vermittelt

Künstlerische Positionen
Poster: Hans Haacke
Rückseite: Dagmar Höss und Astrid Hofstetter
Bildstrecke: nic

Anerkennung und Abholung.
Editorial von Jens Kastner

Radical Pedagogy innerhalb einer Kunstinstitution
Bojana Piškur, Radical Education Collective (REC)

Der Raum spricht
Luise Reitstätter

„… die Haltung ist entscheidend“
un/vermittelt im Gespräch.
Mit Beatrice Jaschke (schnittpunkt)
und Ezgi Erol (Planet 10)

Gedanken, Dinge, Worte
Vlatka Frketić

Causing Trouble. Zum Forschungsvorhaben Another Roadmap
Catrin Seefranz

First Slogan: Was die Kunst im Aktivismus kann
Naomi Henning

Im Auftrag von … Kunstvermittlung – ein Beruf?
Oder: Wie viel Berufung können sich VermittlerInnen leisten?
Renate Höllwart

un/vermittelt im Buch
Jens Kastner

Zur Schrift: Museo
Carlos Toledo

Kulturpolitik


Wer KünstlerIn ist … bestimmt das Gesetz.
Ein Quantum Trost gibt es aber, denn es bewegt sich was.
Sabine Kock

Touring Artists
Ein neues deutsches Info-Portal nimmt die Mobilität von Künstler_innen ernst
Elisabeth Mayerhofer

Kunst kann überall hin, Künstler_innen nicht.
Der Artist-Mobility-Guide des bm:ukk demonstriert: Internationaler Austausch ist nicht gewollt.
Sylvia Köchl