IG Bildende Kunst Logo
Die IG BILDENDE KUNST ist eine Interessenvertretung der bildenden Künstler_innen in Österreich. Wir initiieren kulturpolitische Debatten und intervenieren in Entscheidungsprozesse, die Auswirkungen auf Arbeit und Leben bildender Künstler_innen haben. Unsere Aktionsfelder sind Kunst, Politik, Service und Zeitung. Wir fordern: Freiheit der Kunst! Recht auf soziale Rechte! Bleiberecht für alle! Gleiche Rechte für alle!

Solidarisieren, Mitglied werden, Vorteile genießen!

Bildpunkt Winter 2007

Kollektivkräfte

Drei künstlerische Positionen
Poster: Raqs Media Collective
Rückseite: Klub Zwei
Bildstrecke: Ernesto Salmerón

Editorial

Das mexikanische Pentagon
Rubén Gallo

Zwischen Utopie und Alltag
Christiane Erharter

... innerhalb der bestehenden Anerkennungsökonomie
Kollektivkräfte im Gespräch.
Mit an.schläge, Revista Colectiva und Tercerunquinto

Stell dir vor, es ist Meinl
Markus Wailand

The Politics of Bohemia
Katja Diefenbach

Selbstorganisation als anti-neoliberale Strategie
Rubia Salgado

Aufschlüsse über die Wirklichkeit
Claudia Burbaum

Kollektivkräfte in Buch und Netz
Jens Kastner

Zum Cover: Kollektivkräfte

Toledo i Dertschei

Kulturpolitik


Aufenthaltsrecht von KünstlerInnen - Nichts Neues in Sicht?
Doris Einwallner

Sicher arbeitslos?
Clemens Christl

Zur Sache Kunst im öffentlichen Raum
Pamela Bartar

Blanker Unsinn?
Kommentar von Martin Krenn